.

Donnerstag, 30. Dezember 2010

IKEA and Buda


Wednesday


soo, heute habe ich dann auch endlich mal gretas und björns packet bekommen und ich hab mich tierisch gefreut. gary und ich haben es in killeen bei der post office abgeholt und ich konnte es gar nicht abwarten, so schnell wie möglich wieder nach hause zu fahren um das paket zu öffnen. naja für den adventskalender war es dann etwas zu spät, aber die liebe und mühe die dahinter steckte war einfach so herzlich, dass ich jedes einzelne geschenk gaaaanz langsam aufgepackt hab um länger vom paket + dem inhalt zu haben;) also wisst ihr wie ich meine..? danach habe ich mit meiner familie geskypt und später noch mit meiner lieben helli! dann habe ich mich fertig gemacht und bin mit michael nach round rock gefahren. spontan haben wir dann entschieden nach IKEA zu fahren. da haben wir dann erstmal lecker köttbular oder besser swedish meatballs gegegessen. und übrigens für einen wahnsinnspreis, so ein schnäppchen..nur 5$ oder so für die große portion plus wasser (nur mal so nebenbei erwähnt). wir haben daims gegessen und ich habe deutsche u amerikanische IKEAs verglichen. übrigens irgendwie identisch, vondaher gab es nicht viel was zu vergleichen haha. ich war auch kurz davor mir daims zu kaufen, michael hat mir dann freundlicherweise mit dem gehobenen zeigefinger die nutrition facts auf der rückseite gezeigt. 25kcal pro daim - nein danke! danach sind wir zur round rock mall gefahren und ich liebe wie alles nach weihnachten on sale ist. gekauft habe ich aber nichts, ausser einen caramel frappuchino bei starbucks. später hat er mich dann wieder nach hause gefahren und irgendwann, später am abend, bin ich schlafen gegangen..

Thursday

Heute hatte ich von 9am bis 11am Basketballpractice und es ist mir richtig richtig RICHTIG schwer gefallen aus dem bett zu kommen.. ughhh ;( am liebsten wär ich liegen geblieben! abby hat mich abgeholt, weil mich von zuhause aus zur abwechslung nochmal keiner fahren konnte. nach den zwei stunden, die wie eine ewigkeit gewirkt haben, hat traci mich zu lupe gefahren. da habe ich mich dann schnell fertig gemacht und schliesslich hat uns seine mutter aus south texas abgeholt und wir sind zum haus von lupes schwester. da habe ich noch seine andere schwester und seine nichte kennengelernt die übrigens das exakt gleiche lachen wie mila hatte.. herrlich!:) wir sind dann zusammen essen gegangen und später wieder zum haus von seiner schwester und ihrem mann, welches in Buda war, südlich von Austin. Gegen 9 sind wir nach hause und haben noch bei starbucks gehalten. ich habe wie am tag zuvor einen caramel frappuchino bestellt. naja und jetzt sitze ich hier, kurz davor ins bett zu gehen weil ich morgen nochmal practice und einen anstrengenden tag vor mir habe. naja..und an danni. das versprochene bild lasse ich dir bald zusenden:) so gute nacht, ich wünsche euch allen einen guten rutsch.. happy new year.. macht euch nicht zu viele vorstätze, die ihr eh nicht einhalten könnt!;) xx

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen