.

Montag, 29. November 2010

FROHER ERSTER ADVENT
freitag war ich mit amanda babysitten. von morgens frueh bis abends.. diesmal haben wir nur auf bryce und brody (ich habe mich mit den namen letztes mal anscheinen vertan) aufgepasst weil breaden mit seinem nachbar weg war. der tag war total  gemuetlich irgendwie.. alles schon weihnachtlich dekoriert und wir haben mit den jungs ein bisschen gebastelt, fern gesehen und ein nickerchen gemacht (ich war davon uebrigens am meisten begeistert). wir haben gekocht, waren draussen und haben einfach irgendwie die zeit rumgeschlagen. leicht verdientes geld, und spass gemacht hat es auch. ich mag es einfach total zeit mit manda zu verbringen weil wir gut reden koennen und die zwei kleinen jungs sind total goldig. so goldig, dass ich sie am liebsten mit nach deutschland nehmen wuerde wenn ich koennte. am abend hat uns big kim dann abgeholt, wir sind nach hause und manda u ich haben auf meinen wunsch hin the devil wears prada geschaut. irgendwie war mir nochmal danach.. nebenbei haben wir uns die naegel lackiert und deutschen schnuck geschnuckt (irgendwie kommt mir das wort schnuck oder schnucken grad total fremd vor. schnucken..irgendwie bloed). danach habe ich mich ins bett gelegt weil ich samstag zur abwechslung nochmal frueh raus musste.

awww :)
von 9am bis 10 15am hatte ich bb training, war also wieder nichts mit ausschlafen. danach bin ich mit zu alli..habe dort dann pecan pie gegessen:) (mein favorit neben pumpkin pie) und einen film geguckt. danach sind wir wieder zur schule, weil die jungs ein basketball spiel hatten. wir haben dann zugeschaut und leslie kam auch. nach dem spiel bin ich mit leslie und ihrer mutter nach georgetown downtown um lunch zu essen. daraufhin sind wir ins kino zu "the next three days". urspruenglich wollten wir in tangled gehen, zum glueck haben wir uns aber noch rechtzeitig umentschieden. der film war echt verdammt gut, auch wenn ich ja bekanntlich nicht die beste begleitperson fuers kino bin;) leslie musste mich an manchen stellen daran erinnern das es nur ein film ist haha (das haha ist extra fuer mathis:)). danach wollten wir eigentlich was mit red, chance, ben und lupe machen, sind aber im endeffekt nach hause gefahren. haben viel geredet, musik gehoert und mir die haare gelockt. irgendwie wurden wir dann vom vielen albern und reden muede das wir uns hingelegt haben. 

sherri und ich
thats the life
am sonntag sind wir morgens frueh aufgestanden um zur kirche zu gehen. weil wir eigentlich smastag nach dem bb spiel nicht geplant hatten das ich bei ihr schlafe, hatte ich keine klamotten mit ausser die, die ich samstag anhatte. leslie hat mir dann ein paar ihrer klamoten geliehen und ich liebe einfach das wir den gleichen geschmack haben und noch viel besser: die gleiche groesse!! naja wie auch immer.. kirche..leslie geht nicht zur gleichen kirche wie ich, vondaher habe ich NOCH eine neue religion kennengelernt. aber mir ist das ja im grunde egal. vorher haben wir uns noch donuts und milch geholt, die wir unterwegs gegessen/getrunken haben. youth und kirche waren relativ gut, irgendwie aber auch recht lang.  danach sind wir wiede zu fam fillip's bzw leslie. haben ein sandwich gegessen was ihre mom uns gemacht hat und einen film geguckt. spaeter hat ihre mutter mich dann nach andice gefahren wo sherri mich abgeholt hat. dann sind wir zu meiner kirche gefahren, weil alle drauf und dran waren weihnachtlich zu schmuecken. am ende sah es echt recht gemuetlich aus muss ich zugeben:) zum glueck waren noch laci und spater jim,louis und rosie da. da war mir wenigstens nicht so langweilig. spaeter sind amanda, savannah, big kim (sie sind spaeter fuer chor gekommen) und ich  schliesslich nach georgetown gefahren um bei dominos pizza zu holen. jaa. ich weiss. richtig gesunder tag. donuts, sandwich, pizza! ehrlichgesagt war es lecker,aber alleine der gedanke daran, wieviel junkfood ich gegessen hab, bringt mich zum wuergen.an dem abend hatte ich relativ dolle heimweh.. einfach nur weil jeder mir schreibt wie gemuetlich es auf den weihnachtsmaerkten ist und wie winterlich alles "down there in germany" ist. und dann feiern wir hier noch nicht mal advent.. wow.. ich habs mir aber bevor ich geschlafen habe noch schoen gemuetlich gemacht mit kerzen und spaeter kam manda noch dazu. die war auch nicht so super gelaunt, konnten wir uns immerhin beide auskotzen. nicht im sinne vom junk food, sondern vom sonstigen haha:p


heute war ein normaler schultag. ich hatte die klamotten in der schule an, die leslie mir geliehen hat. ich liebe das roxytop und die abercrombiejacke. musste ich mir einfach mal ausleihen:) der tag hat irgendwie doof angefangen, wurde aber relativ gut als ich selbstgebackene cookies von lupe bekommen habe. morgen habe ich 3 tests vor mir, heute habe ich keinen geschrieben. naja.. wird wohl schon nicht so schwer werden. wie auch immer.. nach einem echt guten und einfach schultag hatte ich dann bis 5pm bb training. naja eigentlich nur bis 4 30pm basketball, weil wir die letzte halbe stunde in den weight lifting room gegangen sind. nach dem practice hat mich abby runter zur middle school gefahren weil amanda ein bb spiel hatte. ja wie ihr seht dreht sich momentan alles darum?! nicht das ich das wollte..eben der schoolspirit! amanda hat um 2 punkte verloren. zum glueck hat das nicht ihren laune fuer den abend bestimmt, sie ist relativ ruhig geblieben.. bloss muede vom anstrengenden spiel. zuhause habe ich sonst nur gegessen, gossip girl geschaut und mit leslie, red, dj und lupe getextet. jetzt lege ich mich, sobald ich mit dem post fertig bin (der heute leider nicht so super ist, tut mir leid), hin und schlafe. ich habe echt einen langen tag hinter mir und schlaf ist das einzige was gerade hilft. good night xx



diese paulfrank latschen haha:)


Kommentare:

  1. Einen Babysitter könnten wir im Moment auch gut gebrauchen, da die Magengrippe bei uns Einzug gehalten hat:-( Und das haben wir noch nicht mal junk-food zu verdanken.

    Hey, das Foto mit den Paulfrank Latschen von oben sieht total lustig aus, als ob du Zwergenfüße hättest:-)

    AntwortenLöschen
  2. ...na dann wird es ja demnächst wieder richtig voll im Haus!!!Vic hat auch schon geträumt das sie mir ein kleines Waisenkind mit gebracht hat!
    Wirklich schade das daß nicht so einfach geht...
    Kim soll ich Dir mal Strickzeug schicken?Das paßt doch gut zum gemütlich machen und schnucken...
    Bohhh,sag mal wo steckst Du denn die vielen Kalorien hin?
    Sei nicht traurig,Deine Winterzeit in Texas ist sehr begrenzt und in dieser Form nur einmalig und unwiederbringlich,aber auf versoffene Weihnachtsmärkte kannst Du noch unzählige Male gehen..........
    Deine Mama

    AntwortenLöschen