.

Freitag, 15. April 2011

geburtstag und district track meet und anderes

ich habe dann am sonntag noch ein schoenes easter dress bekommen. navy blue mit golden und cremefarbenen knoepfen - schlicht aber suess find ich. nachdem wir dann von round rock wieder nach hause gekommen sind, hatten wir noch ca 2h bis choir practice anfing.. ich habe mich ein bisschen ausgeruht, mit "zuhause" telefoniert und mein zimmer aufgeraeumt. spaeter bin ich dann mit amanda und meiner gastmom zum practice. zurueck zuhause angekommen haben wir uns umgezogen und sind essen gefahren um meinen geburtstag (vor)zufeiern. wir haben in einem echt guten restaurant meiner wahl gegessen..und nachdem ich ein foodbaby hatte gings dann auch nach hause. obwohl es schon spaet war hat kim einen kuchen gebacken aber weil ich schon eingeschlafen bin haben wir den nicht mehr gegessen, sondern auf dienstag verschoben.


am montag um 7uhr haben wir track leute uns dann an der schule getroffen. wir hatten unser district meet in lexington und gleichzeitig auch unser letztes meet fuer diese saison (welches auf zwei tage, montag und mittwoch, aufgeteilt wurde). nach 1,5h fahrt sind wir endlich angekommen. ich war so aufgeregt!! ich konnte aber noch 8h warten bis meine events kamen, ich bin 200m und 100m dash gerannt und habe mich fuer die finals qualifiziert, dadurch das ich untr die 7 besten gekommen bin. abends spaet sind wir nach hause, unser bus ist noch kaputt gegangen, weil die jungs die emergency door gebrochen haben. zum glueck hat lexington uns maedchen einen bus ausgeliehen, so dass wir wenigstens bevor mitternacht nach hause kamen. 
HAPPY BIRTHDAY Dienstag war dann ja mein geburtstag(: leider ist das paket aus Deutschland noch nicht angekommen. Zuhause habe ich die texasrangersjacke von victoriassecret bekommen, ausserdem hab ich noch geld dazu bekommen. In der schule angekommen haben mir ganz viele leute gratuliert. Ueberall auf den hallways(: Sarah ist mir schon entgegengerannt und auch lupesgeschenk habe ich direkt bekommen. Von sonja habe ich zwei charmsfuer mein bettelarmband bekommen und lupe hat mir eine huebschehalskette geschenkt. Von familytaylor habe ich eine bibel in lederband und mit meinem namen bekommen. Von anny habe ich einen gutschein bekommen und sarahsgeschenk bekomme ich noch spaeter. In meiner zweiten stunde (anatomy) hat erst jeder so getan als wuessten sie nicht es seie mein geburtstag. Dann aber sind alle mit o-saftflaschen und muffins gekommen, emilio hat ausserdem noch nemengetacosfuer jeden mitgebracht. Spaeter kam hayley und hat eine riesenplatte mit erdbeeren, himbeeren und schokoladendipp gebracht. Soooo lecker! Wir hatten dann eine kleine party im klassenraum, aber mit wenigen leuten weil kaum schueler in der klasse sind.  Trotzdem total suess, wie sie so alles geplant und hinter meinem ruecken besprochen haben haha(: naja in der 3ten stunde als ich mathe hatte wurde  mir dann noch durch die announcements gratuliert. Nach der  5ten hatte ich dann lunch und bailey (die eigentlich Alunch hat und nicht wie ich Blunch) kam in die cafeteria und hat mir mein geschenk gebracht. Einen richtig guten NBA basketball mit  der unterschrift vom ganzen team plus coaches.ich hab mich soo gefreut!!! Nach der schule habe ich mich im lockerroom geduscht und sonja hat eben auf mich gewartet. Dann sind wir zum softballspiel der varsitymaedels die nach einem guten spiel schliesslich gewonnen haben. Die baseballjungs nebenan haben auch einen siegeingeraeumt. Im anschluss bin ich mit sarah und becky essen gefahren. Danach waren wir noch kurz im walmart um sachen zu besorgen, aber dann sind wir zuruecknach hause. Zuhause angekommen habe ich aufgeraeumt weil mein zimmer wie ein saustall aussah. Spaeter kam meine familiezurueck von savannahs softballspiel (4th graders)  und wir haben zusammen kuchen gegessen. Die 17 herzkerzen die kristin mir geschickt hat wurden auch von momkim verwendet(: nachdem wir kuchen gegessen haben, habe ich noch ein paar geschenke bekommen wir z bohrringe, eine kette und ein miss me tshirt.im anschluss habe ich mich ins bett gelegt und noch ein paar geburtstagsbriefe aus deutschland gelesen.

Mittwoch bin ich dann in der schule. Es ist eigentlich nichts besonderes passiert. Ausser das wir off-campus lunch hatten. Ich bin dann mit michaeldavis nach cics gefahren und habe dort gegessen. Zurueck in der schule angekommen hatte ich noch meine 6te stunde, dann sind wir mit dem trackteam wieder richtung lexington gefahren. Zuerst hatte ich mein 100m dash wo ich den zweiten platz bekommen habe mit einer zeit von 13sek. Ein schwarzes maedchen aus lexington hat mich um eine halbe sekunde glaube ich geschlagen. Spaeter bei dem 200m dash habe ich gewonnen, also den ersten platz bekommen mit einer zeit von 27.08 sekunden. Bei der mile relay wurden wir auch erster, zieeemlich gut gelaufen fuer uns ! ich bin die 400m in einer zeit von 63sek gerannt und habe uns von position 2 zu posit. 1 gebracht!! zwei erste plaetze und einen zweiten – beim district meet!!! Ich  bin sooo stolz(: als ich ueber die finish line gelaufen bin und mir alle entgegengekommen sind weil ich uns zum ersten platz geholfen habe, hab ich geweint. Irgendwie der gedanke ddas jetzt alles um ist, dass es mein letztes track meet ueberhaupt war und ach keine ahnung. Erst bin ich noch ein bisschen mit den anderen geblieben, dann bin ich in die stands zu mrs ramirez. Irgendwie war es auch schoen, weil ich es so gut in errinerung behalten  werde.. sonja und ich haben noch bilder gemacht, auch von mir und coach norvell, die ich bald hochladen werde wenn ich sie bekomme. Schoene saison, schade das es um ist. Zuhause angekommen bin ich nur ins bett, habe mamas brief gelesen und mich schlafen gelegt. (schade das ich es jetzt so kurz halten musste, aber nich habe nicht so viel zeit)
Donnerstag, also gestern, hatte ich ein bisschen bauchweh. Ich bin zwar in die schule aber seitdem wir nichts gemacht haben wegen der fresmentour in der schule und verkuerztem pep-rally schedule und es mit meinem magen ein wenig doller wurde, wurde ich von sherri abgeholt nachdem ich fuer eine gewisse zeit bei der nurse war. Zuahsue bei sherri bhabe ich mich nur hingelegt und den ganzen tag geschlafen. Als ich wach wurde gings mir dann um einiges besser, so dass ich noch zu meinem spray tan appointment um 8p  gehen konnte. Vorher haben sherri und ich noch meine prom heels abgeholt und eine kleine silber purse gekauft. Die frau bei dem spray tanning place war total lieb und sympathisch, ausserdem war das tanning total natuerlich und hat nur unregelmaessigkeiten ausgegleicht. Danach bin ich sofort nach hause, habe meine sachen fuer den naechsten tag gestellt, ein wenig mit meiner hostmom gequatscht und mich dann hingelegt. Ich war gar nicht so muede weil ich ja den ganzen tag geschlafen habe, aber nunja.. irgendwann musste ich mich ja hinlegen.
Freitag morgen ging es mir dann wieder ziemlich gut, obwohl ich relativ schlecht geschlafen habe. Ich konnte weil es warm genug war wieder mal ein kleid anziehen und dadurch das meine beine schoen gfleichmaessig gebraeunt waren sah es gut aus(: nachdem der schultsg irgendwann um war wurde ich von sherri abgeholt (diesmal kein practice – weder tennis, noch track oder softball!! So komisch). Wir sind mit velma und ihrer tochter richtung georgetown, dort hab ich schnell geld abgehoben und bin dann zum nagelstudio um meine naegel machen zu lassen. Spaeter bin ich noch kurz zu walmart weil die anderen dort etwas besorgen mussten (ganz gut, somit konnte ich mir noch ein longsleeve kaufen weil es draussen relativ kuehl war, ich aber nix anderes mithatte als meine nikeshorts und ein top!).. danach wurde ich nach jarrell gefahren weil dort das baseball spiel der jungs war. Mit sarah, lupe, cheyenne, tara, kandyce und all den anderen habe nich dann das spiel angeschaut, erdbeeren gegessen die ich mitgebracht habe ..und promplaene geaendert. Gegen ca halb 10p war das spiel zuende und cheyenne hat sarah und mich zu sarah nach hause gefahren. Wir haben noch schnell was gekocht weil wir so hunger hatten. Jetzt sitze ich hier, becky ist eben noch gekommen... und wir sind ready fuer prom! Auch wenn sich unsere plaene um 180grad gedreht haben.. wenn jman das so sagen kann?! Ich muss irgendwie mal schlafen gehen, es ist viel viel zu spaet und ich hab keine lust mehr zu schreiben. Good night xx

OHHH und ja bilder lade ich bald hoch. keine zeit !!! ausserdem muss sarah jetzt an den laptop und beschwert sich schon. also morgen ist prom, ich schreibe ausfuehrlich darueber und schiebe die bilder von den letzten tagen noch irgendwie irgendwann rein. nachti


so, haelfte schon hochgeladen.. jetzt fehlen nur noch ein paar track bilder(: und mein prom eintrag.. der auch morgen kommt wenn ich alle meine bilder habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen