.

Montag, 30. August 2010

welcome at FHS

phuuu - komme grade erst aus der schule und bin fix & alle.. Mein Stundenplan sieht folgendermaßen aus: 1st Journalism, 2nd Anatomy & Physics, 3rd Math Models, 4th English III, 5th Spanish I, 6th Lifetime Nutrition, 7th US History und 8th Athletics. Alle Fächer sind relativ leicht und machen auch spaß.. das einzige was noch schwer ist, ist das dauerhafte englisch. der stoff an sich ist echt nicht so schwer, bloss weiss ich manche vokabeln nich. aus dem kontext her geht das aber ansonsten. nach einem tag kann ich das zwar noch nicht wirklich beurteilen, aber Lifetime Nutrition war am besten. Da machen wir so dinge wie Nähen und andere kreative dinge. Die meisten fächer habe ich zusammen mit anny. nur spanisch und athletics hab ich mit sonja. die schüler sind lieb und die meisten kommen direkt auf einen zu, stellen tausend fragen und sind intressiert an einen. im moment sind wir noch "dieeee attraktion" überhaupt, wird aber sicherlich bald vergehen(;in gedanken gehe ich für morgen nochmal durch die gänge und hallways damit ich ja nicht vergesse wann ich in welche räume muss..habe leider noch keine bilder ausser vom essen was einfach nach pappe geschmeckt hat aber hauptsache $3 gekostet hat. naja ich glaube ich mache die tage mal welche. ich setz mich jetzt erstmal an meine hausaufgaben. sind nicht grade wenig.. vannah ist grad in mein zimmer gekommen und macht ihre hausaufgaben, ich hole mir jetzt mal poptarts aus der küche weil ich echt vom sport her hungrig bin und dann muss ich mich auch mal ranhalten. anny kommt gleich, vll machen wir ein paar fächer zusammen, mal schauen. morgen frage ich meinen coach mal ob ich länger in der schule bleiben kann für sport, sprich softball for girls, track, crosscountry (koootz, armee für girls:D) oder tennis. atheltics geht ja nur eine stunde, vondaher würde das sicherlich klappen. poste später mehr.. bis dahin, eure kimi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen